Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Firmenkomplex - Zeugen gesucht

02.01.2020 - 16:21:24

Polizeipräsidium Stuttgart / Einbruch in Firmenkomplex - Zeugen ...

Stuttgart-Feuerbach - Ein Unbekannter ist am Mittwoch (01.01.2020) in einen Firmenkomplex an der Rüdigerstraße eingebrochen. Der Mann warf offenbar mit einem Stein ein Kantinenfenster ein, stieg in das Gebäude und durchsuchte die Kantine sowie diverse Büroräume. Er stahl Bargeld in der Höhe von mehreren Hundert Euro. Gegen 12.00 Uhr hörte der Hausmeister Lärm aus dem Gebäudeinneren und sah den Mann noch flüchten. Er beschrieb ihn als etwa 35 bis 40 Jahre alt, rund 170 Zentimeter groß, von normaler Statur mit hellem Drei-Tage-Bart und kurzen, dunkelblonden Haaren. Der Mann hatte ein mittel- bis osteuropäisches Erscheinungsbild und trug eine dunkelbraune Lederjacke mit Pelzkragen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903800 mit dem Polizeirevier 8 Kärntner Straße in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4482322 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de