Polizei, Kriminalität

Einbruch in Fabrik - Streit eskalierte

05.11.2018 - 14:06:43

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbruch in Fabrik - ...

Lüdenscheid - In der Bahnhofstraße gerieten am Samstagmorgen zwei Männer , ein 19-jähriger und ein 23-jähriger Lüdenscheider, aneinander. Aus noch ungeklärten Gründen entwickelte sich aus dem verbalen Streit eine handfeste Schlägerei in deren Folge die Kontrahenten einen Gürtel und eine echte aber stumpfe Machete einsetzten. Beide Streithähne wurden dabei verletzt. Die Machete wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Zwischen dem 02.11.2018 und dem 04.11.2018 hebelten unbekannte Täter die Eingangstür zu einer Firma Am Neuen Haus auf und hebelten im Gebäude zwei Kaffeeautomaten auf. Ob etwas entwendet wurde kann zur Zeit noch nicht gesagt werden. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Lüdenscheid (9099-0) entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de