Polizei, Kriminalität

Einbruch in Elektrogeschäft - zwei Täter auf der Flucht gestellt

27.03.2017 - 17:11:31

Polizei Aachen / Einbruch in Elektrogeschäft - zwei Täter auf ...

Alsdorf - In der Nacht von Freitag auf Samstag (25.03.2017) brachen gegen 00.46 Uhr zwei Täter in ein Elektrogeschäft auf der Alten Luisenstraße ein. Bei Eintreffen der Polizei flohen beide, ohne Beute gemacht zu machen, über rückwärtige Gärten. Ein 28- jähriger Mann konnte im Rahmen der Fahndung als einer der Täter erkannt und festgenommen werden. Der andere Täter versuchte sich vor einem Beamten und seinem Diensthund in einem benachbarten Café als Gast getarnt zu verstecken. Dies gelang ihm jedoch nicht, Hund und Herrchen konnten den 24- Jährigen dort stellen und festnehmen. Beiden Männern wird der Tatvorwurf des versuchten Einbruchsdiebstahls gemacht. Im Rahmen des beschleunigten Verfahrens werden sie zeitnah einem Richter vorgeführt.

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!