Polizei, Kriminalität

Einbruch in Einfamilienhaus

15.04.2018 - 15:16:16

Kreispolizeibehörde Viersen / Einbruch in Einfamilienhaus

Viersen - In der Zeit von Samstag 20.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Landwehrstraße in Viersen ein. Auf bislang unbekannte Weise gelangten sie in das Haus, das aktuell umgebaut wird, und entwendeten Elektrowerkzeug. Außerdem versuchten sie eine Kupferleitung herauszureißen und zu stehlen. Dabei wurde sie beschädigt und es trat Gas aus. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Gefahr, die durch das austretende Gas entstand, wurde durch die Feuerwehr und die NEW gebannt. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162-377 0 erbeten. /UR (488)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle Ulrich Rothstein Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!