Polizei, Kriminalität

Einbruch in Einfamilienhaus

02.04.2018 - 12:56:30

Polizeiinspektion Celle / Einbruch in Einfamilienhaus

Winsen/Aller - Eine unangenehme Feststellung musste ein Ehepaar aus Winsen/Aller machen, als es nach einer Woche aus dem Urlaub zurückgekehrt war. Unbekannte Täter hatten während ihrer Abwesenheit die Kellertür zum Einfamilienhaus aufgebrochen und waren so in das Wohnhaus eingedrungen. Im Wohnhaus hatten die Täter aus dem Wohnzimmer einen Flachbildfernseher, Receiver und Blue-Ray-Player entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Anwohner der Straße "Auf der Schanze", denen in der Zeit vom 23.03.18-31.03.18 etwas verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei Celle zu melden. Tel. 05141-2770

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Telefon: 05141/277-0 E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!