Polizei, Kriminalität

Einbruch in ein Kaufhaus

05.04.2018 - 17:27:08

Polizeiinspektion Güstrow / Einbruch in ein Kaufhaus

Bad Doberan - In der Nacht zum Donnerstag drangen unbekannte Täter über das Dach in das Kaufhaus "Stolz" in der Rostocker Str. ein. Anschließend wurden Zigaretten gestohlen. Der Gesamtschaden wird auf 2500 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst Rostock war zur Spurensicherung vor Ort. Ein Alarm lief bereits gegen 03:30 Uhr auf. Zu der Zeit konnte jedoch kein Einbruch festgestellt werden. Dieser wurde dann gegen 07:30 Uhr durch eintreffende Mitarbeiter entdeckt.

Wer Angaben zum Geschehen in den frühen Morgenstunden rund um das Kaufhaus in der Rostocker Str. machen kann, wird gebeten, einen Hinweis an das Polizeihauptrevier Bad Doberan, Tel. 038203/560, zu richten.

OTS: Polizeiinspektion Güstrow newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108766 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108766.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Gert Frahm Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: gert.frahm@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!