Polizei, Kriminalität

Einbruch in ein Elektronikgeschäft

29.11.2017 - 04:36:18

Polizeipräsidium Hamm / Einbruch in ein Elektronikgeschäft

Hamm-Norden - Unbekannte Täter warfen am Dienstag, 28. November, gegen 23.58 Uhr einen ausgehobenen Gullideckel in die Schaufensterscheibe eines Elektronikhandels auf dem Bockumer Weg. Die Einbrecher entwendeten mehrere Hoverboards aus dem Geschäft. Ein Zeuge beobachtete, dass drei männliche Täter in Richtung Oranienburger Straße flüchteten. Die Tatverdächtigen waren ungefähr 18 bis 20 Jahre alt und trugen Kapuzenpullover. Es entstand Sachschaden von zirka 2000 Euro. Hinweise auf die Diebe nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 entgegen. (kt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!