Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in ein Einfamilienhaus

24.11.2019 - 18:56:13

Polizei Braunschweig / Einbruch in ein Einfamilienhaus

Braunschweig - Im Stadtteil Lamme nutzten Einbrecher die Urlaubsabwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses aus. Die derzeit unbekannten Täter brachen die Außenjalousie der gartenseitigen Terrassentür heraus, bevor sie diese gewaltsam mit Hilfe eines Hebelwerkzeuges öffneten. Im Inneren des Hauses durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume nach möglichem Diebesgut, u. a. konnten Goldschmuck und Bargeld erbeutet werden, bevor sie die Flucht ergriffen. Erst bei der Rückkehr aus ihrem zweiwöchigen Urlaub entdeckte die Familie die Einbruchsspuren in ihrem Haus. Wer in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt hat, möge bitte die Kriminalpolizei unter 0531/476-2516 informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/4448911 Polizei Braunschweig

@ presseportal.de