Polizei, Kriminalität

Einbruch in Büroräume

11.10.2018 - 13:26:36

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Einbruch in Büroräume

53879 Euskirchen - In der Nacht zum heutigen Donnerstag sind bislang unbekannte Täter in mehrere Büroräume eines Gebäudes am Jülicher Ring eingebrochen. Die Täter beschädigten Schränke und Schubladen durch gewaltsames aufhebeln. Mehrere Tresore wurden vermutlich durch eine Explosion im Inneren aufgedrückt. An zwei Fahrzeugen, die im Innenhof standen, wurden elektrische Anbauten gestohlen, die auf den Dächern der Fahrzeuge montiert waren. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Höhe des erlangten Diebesguts lag lediglich im dreistelligen Euro-Bereich. Der Sachschaden hingegen liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de