Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Büro, Bistro und Glühweinstand

25.11.2019 - 12:56:37

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbruch in Büro, Bistro ...

Lüdenscheid - Glühweindiebe unterwegs? Unbekannte stiegen am Samstagmorgen (23.11.2019, 01:50 Uhr) durch eine Plane in einen Glühweinstand am Rathausplatz und beschädigten hier die Rollladen und durchsuchten den Thekenbereich. Über Art und Wert der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden.

In den Buchen hebelten unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Freitag die Tür eines dortigen Bistros auf und gelangten so ins Gebäudeinnere. Hier hebelten sie zwei Spielautomaten auf und entnahmen das darin befindliche Bargeld. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Bei einem Büroeinbruch in der Nacht vom 22.11. zum 23.11. an der Talstraße entwendeten die Täter Bargeld und ein Laptop. Es entstand auch hier Sachschaden.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4449267 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de