Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Bitburg

13.01.2020 - 16:16:34

Polizeipräsidium Trier / Einbruch in Bitburg

Trier - Bislang unbekannte Täter drangen am Freitag, den 10. Januar, während der Abwesenheit der Bewohner, zwischen 7 Uhr und 15 Uhr in ein Wohnhaus in der Arlonerstraße ein. Sie hebelten die gartenseitige Terrassentür auf und entkamen mit geringer Beute nach Tatausführung unerkannt. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum wahrgenommen haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Trier unter der Tel. 0651-9779-2290 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/4490624 Polizeipräsidium Trier

@ presseportal.de