Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Einbruch in Baustellencontainer

10.09.2019 - 11:51:27

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Einbruch in Baustellencontainer

B 193 Klein Vielen - In der Zeit vom 06.09.2019 15:30 Uhr bis 09.09.2019 06:30 Uhr kam es an der Bundesstraße 193, auf Höhe der Ortslage Klein Vielen, zu einem Einbruch in einen Baustellencontainer auf dem Gelände des Umspannwerkes.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich unbekannte Täter widerrechtlich Zugang auf das umfriedete Gelände. Anschließend brachen die Täter gewaltsam einen abgestellten Baucontainer auf, der als Aufenthaltsraum und Materiallager genutzt wird und entwendeten daraus mehrere Elektrowerkzeuge, eine 40 m Kabeltrommel samt Kabel sowie ca. 50 m Starkstromkabel. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.500EUR.

Die Beamten der Kriminalkommissariatsaußenstelle in Neustrelitz haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Neustrelitz unter der Telefonnummer 03981- 258 224.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de