Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Einbruch in B?ckerei

07.10.2020 - 11:32:40

Polizei Hagen / Einbruch in B?ckerei

Hagen - In der Zeit zwischen Montag (05. Oktober) gegen 18:30 Uhr und Dienstag (06. Oktober) gegen 05:15 Uhr wurde in der Helfer Stra?e in eine B?ckerei eingebrochen. Ein 35-j?hriger Zeuge gab an, dass er die Filiale gegen 05:15 Uhr mit Ware beliefern wollte. Dabei bemerkte er, dass die Eingangst?r ge?ffnet war. Sie konnte nach innen aufgedr?ckt werden. In der B?ckerei selbst standen alle T?ren und Schr?nke offen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde aus der Filiale jedoch nichts entwendet. Vor der B?ckerei hatte der Zeuge bei seiner Ankunft zwei verd?chtige Personen gesehen. Diese beschrieb er wie folgt: Die erste Person: j?ngeres Erscheinungsbild, ca. 1,80m, schwarzer Kapuzenpulli, dunkle Hose. Die zweite Person: j?ngeres Erscheinungsbild, wei?er Kapuzenpulli. Die Polizei bittet um Hinweise durch weitere Zeugen. Diese k?nnen sich unter der Rufnummer 02331 - 986 2066. (ra)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4727061 Polizei Hagen

@ presseportal.de