Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Autohaus - Unbekannte stahlen drei Fahrzeuge

27.11.2019 - 14:56:29

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Einbruch in Autohaus - ...

Kaarst - Bislang unbekannte Einbrecher stiegen in der Nacht von Dienstag (26.11.), 18:15 Uhr, auf Mittwoch (27.11), 07:15 Uhr, in die Verkaufsräume eines Autohauses auf der Gutenbergstraße in Kaarst-Büttgen ein. Anschließend stahlen die Täter drei Autos vom Gelände, die allesamt mit Originalschlüsseln geführt werden. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen schwarzen VW Amarok, eine weiße 5er BMW Kombilimousine, sowie einen weißen Renault Trafic Van. Die Autos waren nicht mit amtlichen Kennzeichen ausgestattet.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben oder Angaben zum Verbleib der Wagen machen können, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4452089 Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de