Polizei, Kriminalität

Einbruch in Ausfluglokal

03.04.2018 - 15:06:28

Polizei Hagen / Einbruch in Ausfluglokal

Hagen - In der Nacht zu Ostersonntag sind Unbekannte in ein Ausfluglokal eingedrungen und haben dort einen Sparfachkasten aufgebrochen. Zusätzlich zu dem Inhalt ließen sie noch die Trinkgelder der Mitarbeiter mitgehen. Der Inhaber bemerkte am Sonntagmorgen den Einbruch und alarmierte die Polizei. Nach ersten Ermittlungen gelangten der oder die Täter über die Terrassentür in das Lokal in der Straße Auf der Halle und die Kripo sicherte Spuren am Tatort. Eine Angestellte hatte gegen 01.30 Uhr als letzte die Gaststätte verlassen und abgeschlossen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!