Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch - Diebstahl - Sachbeschädigung

09.10.2019 - 14:51:25

Polizeipräsidium Osthessen / Einbruch - Diebstahl - ...

Hersfeld - Rotenburg - Einbruch in Getränkemarkt

Ludwigsau - In der Nacht zu Mittwoch (09.10.) kam es zu einem Einbruch in einen Getränkemarkt in der Industriestraße. Unbekannte warfen mit zwei Sandsteinen eine Schaufensterscheibe ein und stahlen Tabakwaren und Spirituosen in noch nicht bekanntem Wert. Durch die Tat entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Die Täter entkamen unerkannt.

Mountainbike gestohlen

Bebra - In der Zeit von Montag (07.10.) - 18:00 Uhr - bis Dienstag (08.10.) - 14:30 Uhr - stahlen unbekannte Täter ein Mountainbike der Marke "Haibike" in der Farbe Gelb / Schwarz. Der Geschädigte hatte sein Rad an ein Geländer im Bereich des Radweges parallel zur Bundesstraße 27, kurz vor der Abfahrt Bebra-Breitenbach, angeschlossen. Die Diebe brachen das Schloss auf und entwendeten das Rad. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 570 Euro.

Kastanienbaum mutwillig beschädigt

Bad Hersfeld - Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, kam es in der Zeit von Samstag (07.09.) bis Dienstag (10.09.) zu einer Sachbeschädigung an einem Kastanienbaum im Bereich der Erfurter Straße, in einer dortigen Grünanlage. Unbekannte Täter schlugen augenscheinlich mit einer Axt massiv gegen den Baum, welcher hierdurch beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher Tel. +49 (0)661 / 105-1011

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de