Obs, Polizei

Einbruch am Morlaixplatz

18.08.2017 - 14:41:31

Polizei Aachen / Einbruch am Morlaixplatz

Würselen - Ein unbekannter Täter ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (17.08.2017) in ein Geschäft am Morlaixplatz eingebrochen. Offenbar hatte dieser die gläserne Eingangstüre mit einem großen Pflasterstein durchschlagen und konnte so in das Geschäft einsteigen. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus einer Schublade ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet.

Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte Donnerstagmorgen die zerbrochene Scheibe und verständigte die Polizei. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241/9577-33401 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter der Rufnummer 0241/9577-34210 entgegen.

Die angehängten Bilder können rechtefrei heruntergeladen und genutzt werden. (am)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!