Obs, Polizei

Einbruch am Donnerstag

06.10.2017 - 15:12:02

Polizei Düren / Einbruch am Donnerstag

Merzenich - Im Laufe des Donnerstags stiegen bislang unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Golzheim ein.

Zwischen 08:30 Uhr und 16:30 Uhr gelangten der oder die Einbrecher vermutlich durch Überklettern eines Zaunes auf das Grundstück an der Marienstraße. Hier machten sie sich dann an einem Fenster zu schaffen, schlugen ein Loch in die Scheibe und griffen hindurch, um den Fenstergriff umzulegen. So gelangten sie in das Gebäude, in dem sie zumindest im Erdgeschoss auf die Suche nach verwertbarem Diebesgut gingen.

Mit ihrer Beute, die noch nicht genau bezeichnet werden konnte, entkamen sie in unbekannte Richtung. Die Polizei erschien am Tatort und führte eine Spurensuche sowie -sicherung durch.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 jederzeit entgegen. In der Zeit vom 09. bis 15.10.2017 informiert die Polizei Düren im Rahmen der Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer." in den Innenstädten von Düren, Jülich und Kreuzau kostenlos zum Thema "Einbruchschutz". Alle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf polizei.dueren.nrw.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!