Polizei, Kriminalität

Einbruch Aldi-Markt

10.07.2017 - 13:46:46

Polizeiinspektion Anklam / Einbruch Aldi-Markt

Anklam - Unbekannte Täter warfen am Sonntag, gegen 00:45 Uhr, mittels zwei alten Bremsscheiben eine Schaufensterscheibe des Aldi-Marktes in der Silostraße ein und entwendeten eine bislang unbekannte Menge an Waren. Spirituosen und Zigaretten waren wohl nicht dabei, aber auf dem Boden vorgefundenes Toastbrot lässt vermuten, dass die Täter insbesondere auf Lebensmittel aus waren.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Axel Falkenberg Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041 E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!