Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher versenken Auto im Kanal - Polizei sucht Zeugen

19.11.2019 - 17:06:29

Polizei Münster / Einbrecher versenken Auto im Kanal - Polizei ...

Münster - Nach einem Einbruch in der Nacht von Freitag (15.11., 22.30 Uhr) auf Samstag (16.11., 10.30 Uhr) in eine Gaststätte an der Meesenstiege sucht die Polizei Zeugen.

Die Täter brachen ein Fenster auf und stiegen in die Lokalität ein. Hier fanden die Diebe einen vierstelligen Bargeldbetrag und zwei Autoschlüssel. Die Wagen standen vor dem Gebäude und die Täter fuhren mit dem Renault und Smart davon.

Am Samstagvormittag entdeckten Zeugen im Bereich der Straße Lechtenbergweg den von den Tätern im Dortmund-Ems-Kanal versenkten Renault. Dieser wurde von der Feuerwehr geborgen. Der Smart wurde nachmittags im Bereich des Geister Landwegs aufgefunden.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, die verdächtige Beobachtungen an den beiden Straßenzügen gemacht haben, die nur wenige hundert Meter weit auseinander liegen.

Hinweise an die Rufnummer 0251 275-0.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de