Obs, Polizei

Einbrecher unterwegs

13.02.2018 - 16:21:38

Polizei Düren / Einbrecher unterwegs

Niederzier - Gleich mehrere Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in Krauthausen standen im Verlauf des Sonntag im Visier von ungebetenen Gästen. Auch ein Haus in Huchem-Stammeln blieb nicht verschont.

Bislang nicht bekannte Täter hebelten am Sonntag, zwischen 13:40 und 16:55 Uhr, ein Fenster zu einem Abstellraum des Mehrfamilienhauses in der Pierer Straße in Krauthausen auf. Ins Innere des Gebäudes gelangt, öffneten die Unbekannten gewaltsam die Eingangstüren von drei Mietswohnungen und durchsuchten die Räume nach verwertbarem Diebesgut. Mit Bargeld, einer Damenuhr und einer Perlenkette entfernten sie sich schließlich in unbekannte Richtung. Einbrecher brachen am Sonntag, zwischen 13:15 und 19:15 Uhr, ein Erdgeschossfenster eines Einfamilienhauses in der Straße "Zum Heistert" in Huchem-Stammeln auf. Durch dieses stiegen sie in das Domizil ein und durchwühlten den Büroraum. Ob und was die Täter entwendet haben, stand zurzeit der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Notruf 110 erbeten.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!