Polizei, Kriminalität

Einbrecher unterwegs

24.02.2017 - 19:16:23

Polizeipräsidium Konstanz / Einbrecher unterwegs

Heiligenberg - Durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster ist ein unbekannter Täter am Donnerstagabend, gegen 19.00 Uhr, in ein Wohnhaus in der Straße "Alte Steige" eingedrungen. In der Folge war der Einbrecher im Erdgeschoss von einem Hausbewohner überrascht worden, worauf er durch die Haustür flüchtete und zu Fuß in Richtung Hauptstraße verschwand. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendete der Unbekannte nichts. Zu dem Täter liegt der Polizei folgende Beschreibung vor: Zirka 180 Zentimeter groß, schlank und mit einem dunklen, Fellkostüm bekleidet. Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können oder zur Tatzeit in Tatortnähe Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen, Tel. 07551 804 - 0, zu melden.

Purath

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!