Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

29.01.2021 - 12:42:36

Polizeipr?sidium Stuttgart / Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

Stuttgart-Nord/ -Weilimdorf - Unbekannte sind am Donnerstag (28.01.2021) in ein Haus an der Fr?hlingshalde eingebrochen. Beim Versuch, in eine Wohnung an der Mainzer Stra?e einzubrechen, sind die T?ter gescheitert. An der Fr?hlingshalde brachen die T?ter zwischen 12.00 Uhr und 18.45 Uhr die Haust?r auf und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen lediglich einen Schl?ssel. An der Mainzer Stra?e hebelten zwei Unbekannte gegen 06.15 Uhr eine Verbindungst?r zwischen einer Tiefgarage und dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses auf. Als der Versuch, eine Wohnungst?r zu ?ffnen, nicht gelang, gingen sie wieder in den Kellerbereich. Nachdem ein Zeuge die beiden dort entdeckte, fl?chteten sie in Richtung Landauer Stra?e. Eine sofortige Fahndung verlief ohne Ergebnis. Der Zeuge konnte lediglich einen der T?ter beschreiben. Es soll sich um einen zirka 175 Zentimeter gro?en Mann mit schlanker Statur handeln. Er trug einen schwarzen Kapuzenpulli, eine blaue Jeanshose und helle Turnschuhe. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu wenden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4825014 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de