Polizei, Kriminalität

Einbrecher und Diebe gesucht

10.04.2018 - 08:56:50

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbrecher und Diebe gesucht

Balve - Einbrecher in Autohaus Innerhalb des letzten Wochenendes (06.04.-09.04.2018) drückten Unbekannte zwei Zaunelemente auseinander und gelangten auf das Gelände des Autohauses an der Hönnetalstraße. Hier hebelten die Einbrecher ein Garagentor auf und entwendeten mehr als 150 Fahrzeugreifen auf Alifelgen. Die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0) fragt nun: Wer kann Hinweise zu den Tätern und/oder deren Fahrzeuge geben, die 39 Reifensätze auf Alufelgen gestohlen haben?

Am Handweiser Hier ließen es sich unbekannte Diebe nicht nehmen, diverses Gartenmobiliar (Glasplatte des Tisches, Sitzauflagen) innerhalb der letzten vier Wochen von der Terrasse eines Hauses zu stehlen. Sachdienliche Hinweise ebenfalls an die Polizei in Menden erbeten.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!