Obs, Polizei

Einbrecher suchen WEZ-Markt in Eidinghausen heim

10.10.2018 - 14:16:54

Polizei Minden-Lübbecke / Einbrecher suchen WEZ-Markt in ...

Bad Oeynhausen - Einbrecher sind am späten Dienstagabend gewaltsam in den WEZ-Markt an der Eidinghausener Straße eingedrungen. Dabei hatten es die Diebe vor allem auf Zigaretten abgesehen. Aber auch Schnapsflaschen nahmen sie mit. Zudem richteten die Unbekannten erheblichen Sachschaden an.

Nach ersten Erkenntnissen der Beamten der Kriminalwache tauchten die Unbekannten gegen 23.30 Uhr an dem Geschäft auf. Nachdem sie die gläsernen Eingangstüren aufgebrochen hatte, machten sich die Kriminellen offenbar gezielt an den Auslagen für die Tabakwaren zu schaffen. Nachdem sie die Zigarettenschachteln vermutlich in einen mitgebrachten Sack verstaut hatten, warfen sie die gläsernen Regalböden auf den Boden, wo sie zersplitterten.

Laut Zeugenangaben könnten die Verdächtigen möglicherweise mit einem VW Golf vom Tatort geflüchtet sein. Die Ermittler bitten weitere Zeugen, denen im Umfeld des Marktes Personen oder ein abgestelltes Auto aufgefallen sind, sich bei ihnen unter (0571) 88660 zu melden.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an: Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke Telefon: (0571) 8866-0

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de