Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher steigen in Einfamilienhaus in Freden ein

22.06.2020 - 12:56:51

Polizeiinspektion Hildesheim / Einbrecher steigen in ...

Hildesheim - FREDEN - (jpm)Im Zeitraum vom 18.06.2020, 10:00 Uhr, bis zum 21.06.2020, 13:00 Uhr, nutzten Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Alten Burgstraße in Freden aus und stiegen in das Wohngebäude ein.

Nach vorliegenden Erkenntnissen verschafften sich die Täter durch das gewaltsame Öffnen eines Kellerfensters Zutritt in das Haus. Im Inneren wurden nahezu alle Räume nach Diebesgut durchsucht. Dabei entwendeten die Täter Bargeld, Schmuckgegenstände und Parfüm. Eine genaue Schadensaufstellung steht noch aus.

Zeugen, denen im genannten Tatzeitraum eventuell verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4630442 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de