Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher scheitern an Fenstern

12.02.2020 - 15:26:30

Polizeipräsidium Westpfalz / Einbrecher scheitern an Fenstern

Kaiserslautern - Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro haben Einbrecher in der Nacht zu Dienstag in der Leipziger Straße angerichtet. Beute machten sie nicht.

Am Dienstagmorgen fiel auf, dass sich Unbekannte an einem Gebäude mit Praxisräumen an mehreren Fenstern zu schaffen gemacht haben. Es gelang den Tätern aber nicht, die Fenster zu öffnen, so dass sie mit leeren Händen wieder abziehen mussten. Allerdings entstand an vier Fenstern Sachschaden - geschätzt: 800 Euro.

Die Tatzeit liegt zwischen Montagabend, 19 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr. Hinweise auf mögliche Täter gibt es bislang nicht. Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 / 369 - 2620 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4518568 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de