Polizei, Kriminalität

Einbrecher kommen während des Abendessens

06.11.2018 - 14:46:54

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Einbrecher kommen während ...

Sankt Augustin - Während ein Vater mit seinen Kindern am Montagabend (05.11.2018) gegen 18.20 Uhr beim Abendessen saß, versuchten Einbrecher die Balkontür im ersten Stock des Einfamilienhauses an der Vilicher Straße in Sankt Augustin-Hangelar aufzubrechen. Die Täter waren entlang des Fallrohres an der Fassade auf den Balkon geklettert. Vermutlich mit einem Schraubendreher hebelten sie am Rahmen der Balkontür zum Kinderzimmer. Da die Balkontür vorbildlich mit Sicherheitsglas und Rahmensicherungen ausgerüstet war, scheiterte der Einbruchversuch. Ohne Beute flüchteten die Einbrecher unerkannt. Die Hausbewohner hatten beim Essen zwar verdächtige Geräusche wahrgenommen, diese aber nicht mit dem Einbruchsversuch in Verbindung gebracht. Erst als Vater überprüfen wollte, ob die Sprösslinge ihre Zimmer aufgeräumt hatten, bemerkte er den Schaden an der Balkontür. Der Sachschaden wird auf circa 1500,- Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Sankt Augustin unter der Rufnummer 02241 541-3321 entgegen. Wie auch Sie ihre Fenster und Türen wirkungsvoll vor Einbrechern schützen können, erklären Ihnen die Experten des Kriminalkommissariats Kriminalprävention und Opferschutz. Informationen und kostenlose Beratungstermine unter der Hotline 02241 541-4777. (Bi)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de