Polizei, Kriminalität

Einbrecher kommen durch Terrassentür

08.09.2019 - 03:01:31

Kreispolizeibehörde Viersen / Einbrecher kommen durch Terrassentür

Kempen - Am Samstag, zwischen 18:30 und 21:00Uhr, brachen Unbekannte auf dem Lötschenweg durch Aufhebeln der rückwärtigen Terrassentüre in das freistehende Einfamilienhaus ein. In diesem wurden augenscheinlich alle Räume durchsucht. Bei der Tatbeute handelt es sich um ein Portemonnaie mit Dokumenten und EC-Karte sowie um eine goldene Armbanduhr. Hinweise auf Tatverdächtige bitte an die Kripo über die Nummer 02162/377-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Johannes-Theodor Pasch Telefon: 02162 / 377 - 1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191 Fax: 02162 / 377 - 1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de