Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher in stillgelegter Gärtnerei gestellt

14.01.2020 - 14:56:27

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Einbrecher in ...

Nienburg - Gegen 05:30 Uhr des heutigen Tages wird über die Leitstelle der Polizei ein Einbruch in eine stillgelegte Gärtnerei am Ortsrand von Bad Rehburg mitgteilt. Beim Eintreffen der Kollegen finden diese nicht nur den Täter, sondern auch den Geschädigten vor. Bei der ersten Sachverhaltsaufnahme stellt sich der alkoholisierte Täter mit erhobenen Fäusten den Beamten entgegen und kann nur durch den Einsatz von Pfefferspray von einem Angriff abgehalten werden. Eine kurze Flucht des Täters vor den Ordnungshütern endet zunächst mit Handschellen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen ist der Beschuldigte an ihn zu betreuende Personen übergeben worden. Alle beteiligten Personen sind bei diesem Einsatz erfreulicherweise unverletzt geblieben. (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Einsatzkoordinator / Leitstelle Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-111 Fax2mail: +49 511 9695636008

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4491595 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de