Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Einbrecher in Sparkasse.

07.09.2020 - 03:57:27

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / Einbrecher in Sparkasse.

Iserlohn - Am gestrigen Abend, gegen 23:40 Uhr, versuchten bislang unbekannte T?ter in die im Umbau befindliche Zweigstelle der dortigen Sparkasse am Nu?berg einzubrechen. Die T?ter flexten ein Loch in eine Wand und wurden bei ihrem Versuch, in die Bank einzubrechen, durch eine vorbeifahrende Polizeistreife gest?rt. Die zwei T?ter fl?chteten fu?l?ufig vom Objekt. Der Polizei gelang es in unmittelbarer N?he, einen in einem Pkw wartenden 30 j?hrigen Dortmunder vorl?ufig festzunehmen. Bei der Nachsuche nach den beiden anderen T?tern kam heute Nacht auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Die Polizei stellte vor Ort das Fahrzeug, in dem der T?ter sa?, mit Einbruchswerkzeug sicher. Die Ermittlungen nach zwei dunkel gekleideten und maskierten T?tern dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4698957 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de