Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher in Mecklenbeck unterwegs - Zeugen gesucht

07.01.2020 - 11:46:48

Polizei Münster / Einbrecher in Mecklenbeck unterwegs - Zeugen ...

Münster - Im Zeitraum zwischen Montagmorgen (23.12.19, 6 Uhr) und Samstagnachmittag (04.01.20, 15 Uhr) drangen unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte am Waldweg in Mecklenbeck ein. Die Einbrecher hebelten ein Fenster der Erdgeschosswohnung ein, durchsuchten sämtliche Räume und brachen eine Geldkassette auf. Die unbekannten Täter entwendeten einen zweistelligen Geldbetrag und flüchteten.

In der Zeit vom Sonntag (29.12.19, 8 Uhr) und Freitag (3.1.20, 13 Uhr) hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Mehrfamilienhauses in der Straße Am Hof Schultemann in Mecklenbeck auf und drangen in die Erdgeschosswohnung ein. Aus dem Arbeitszimmer erbeuteten die Täter einen Möbeltresor, in dem sich ein dreistelliger Bargeldbetrag und persönliche Dokumente befanden. Weiterhin entwendeten die Täter Uhren und Schmuck.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Einbrüchen machen können. Hinweise unter der Rufnummer 0251-275-0.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4485127 Polizei Münster

@ presseportal.de