Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher hinterlassen Scherben in Anglerheim

29.07.2020 - 14:52:36

Polizei Minden-Lübbecke / Einbrecher hinterlassen Scherben in ...

Porta Westfalica - Offenbar nicht auf Fische abgesehen hatten es Unbekannte in den vergangenen Tagen bei einem Einbruch in das Anglerheim des Fischereivereins in der Costedter Straße. Stattdessen hinterließen sie vor Ort ordentlich Scherben.

So versuchten die Täter im Zeitraum Sonntag, 16 Uhr bis Dienstag, 10 Uhr offenbar zunächst mehrere Türen, darunter eine an einer Garage, aufzuhebeln und schlugen ein Glaselement am Haus ein. Über ein weiteres zertrümmertes Fenster gelangte man schließlich in das an einem See gelegene Gebäude, durchsuchte die Räumlichkeiten und brach eine Bürotür auf. Anschließend floh man über ein weiteres Fenster vom Tatort. Welches Diebesgut die Täter bei ihrem Einbruch erbeuteten, ist derzeit Bestandteil der Ermittlungsarbeit.

Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise. Diese werden unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4665011 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de