Polizei, Kriminalität

Einbrecher gestört

18.12.2017 - 12:41:43

Polizeiinspektion Celle / Einbrecher gestört

Celle - Zwei Einbrecher, die am Freitagabend, gegen 20.45 Uhr, versuchten, in ein Einfamilienhaus in der Albert-Kusel-Straße einzubrechen, wurden bei ihrer Tatausführung von der heimkehrenden Bewohnerin gestört und flüchteten vom Tatort. Die Unbekannten waren zunächst an die Rückseite des Hauses gelangt und versuchten dort, ein Fenster zu zerstören.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Polizeikommissariat Bergen Guido Koch Telefon: 05051/47166-131 E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!