Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrecher geflüchtet - Zeugen gesucht

24.06.2020 - 15:41:31

Polizeipräsidium Stuttgart / Einbrecher geflüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost - Ein Unbekannter ist am frühen Mittwochmorgen (24.06.2020) in eine Gaststätte an der Friedenaustraße eingebrochen und hat mutmaßlich aufgrund der ausgelösten Alarmanlage die Flucht ergriffen. Ein Zeuge hörte gegen 01.50 Uhr die Alarmanlage einer Gaststätte und sah kurz darauf den Tatverdächtigen davonrennen. Der Einbrecher stieg in einen dunklen Fiat Punto mit defektem rechten Rücklicht und fuhr davon. Der Zeuge beschrieb ihn als zirka 180 Zentimeter groß und dunkel gekleidet. Der Täter hatte zuvor offenbar den Rollladen und ein Fenster der Gaststätte aufgehebelt. Ob er etwas stahl, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4633280 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de