Polizei, Kriminalität

Einbrecher festgenommen

05.11.2018 - 15:06:49

Polizei Hagen / Einbrecher festgenommen

Hagen - Ein aufmerksamer Anwohner der Hermannstraße verständigte am Sonntagmorgen gegen 05.50 Uhr die Polizei, als er im Hausflur eine verdächtige Person bemerkte. Bei ihrem Eintreffen kam den eingesetzten Beamten im Treppenhaus ein 32-jähriger Mann entgegen, der mehrere Taschen mit sich führte. Bei seiner Überprüfung stellte sich heraus, dass er von der Hagener Staatsanwaltschaft zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben und bereits wiederholt mit dem Gesetz in Konflikt geraten war. In einer Tasche hatte der 32-Jährige Einbruchswerkzeug, in einer mehrere Kupferrohre und in einer weiteren befanden sich Betäubungsmittel, Spritzen und Medikamente. Zwischen seinen Papieren befanden sich eine Einkaufskarte und eine Krankenkassenkarte, die jeweils auf fremde Personalien ausgestellt waren. Aufgrund mehrerer Vorstrafen und seiner widersprüchlichen Angaben kam der Mann zunächst in das Polizeigewahrsam und die Kripo übernahm den Fall. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de