Obs, Polizei

Einbrecher festgenommen

27.03.2017 - 15:21:52

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Einbrecher festgenommen

Siegen - Am Sonntagmorgen (26.03.2017) um 06:20 Uhr konnten Beamte der Siegener Wache einen Einbrecher auf frischer Tat festnehmen. Der 28-Jährige Rechtsbrecher hatte die Glastür eines Bekleidungsgeschäftes in der Bahnhofstraße eingeschlagen und dabei Alarm eingelöst. Sofort entsandte Polizeistreifen konnten den 28-jährigen noch in dem Geschäft festnehmen, wo er zwischenzeitlich seine Beute zum Abtransport bereit gelegt hatte. Insgesamt entstand reiner Sachschaden in Höhe von über tausend Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!