Polizei, Kriminalität

Einbrecher erbeuteten Brillenfassungen

14.01.2019 - 15:06:38

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Einbrecher erbeuteten ...

Neuss - In der Nacht von Sonntag (13.01.), 18:15 Uhr, auf Montag (14.01.), 04:40 Uhr, drangen Unbekannte im Ortsteil Reuschenberg in ein Optikfachgeschäft an der Bergheimer Straße, Höhe Einmündung Nierenhofstraße, ein. Die Täter hatten es auf Brillenfassungen abgesehen, die sie aus der Auslage stahlen. In das Geschäft gelangten die Einbrecher, indem sie zuvor die verglaste Eingangstür einschlugen. Die Kriminalpolizei in Neuss hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Zeugenaussagen unter der Telefonnummer 02131 3000.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de