Polizei, Kriminalität

Einbrecher erbeuten Smart-Phones und Tablets

10.04.2017 - 16:27:04

Polizeipräsidium Westpfalz / Einbrecher erbeuten Smart-Phones ...

Kaiserslautern - Mehre iPhones und iPads haben zwei Einbrecher am frühen Montagmorgen bei einem Einbruch in ein Geschäft in der Marktstraße erbeutet. Die Einbrecher öffneten kurz nach 2 Uhr die Eingangstür und verschafften sich so Zutritt zum Geschäft. Hier rissen sie sich eine noch nicht feststehende Anzahl der Smart-Phones und Tablets sowie eine Smartwatch unter den Nagel. Es entstand ein Schaden von mehr als 4.000 Euro. Beim Eintreffen der hinzu gerufenen Streifen, hatten die Einbrecher bereits das Weite gesucht. Nach Rücksprache mit der Sicherheitsfirma erfuhren die Beamten, dass beide Täter etwa 1,75 Meter groß waren. Einer trug eine rote Sturmhaube - seine Komplize eine schwarze Maske und rote Schuhe. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2620 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!