Polizei, Kriminalität

Einbrecher erbeuten Münzen

24.02.2017 - 12:21:37

Polizei Minden-Lübbecke / Einbrecher erbeuten Münzen

Rahden - In den Nachmittagsstunden des Donnerstags suchten bisher Unbekannte ein Einfamilienhaus in Kleinendorf heim. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner eines Anwesens in der Straße Am Freibad auf und verschafften sich durch brachiale Gewaltausübung an einer Tür Zugang zum Haus. Anschließend durchsuchten die Einbrecher das Objekt. Dabei stießen sie auf eine Münzsammlung.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Rufnummer (0571) 8866-0.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!