Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

+++ Einbrecher erbeuten Geldkassetten +++

04.12.2019 - 13:16:36

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Einbrecher ...

Oldenburg - Bei einem Einbruch in das Gebäude eines Kulturvereins an der Alexanderstraße erbeuteten unbekannte Täter in der vergangenen Woche Bargeld in Höhe von über tausend Euro. Die Tat ereignete sich bereits am Donnerstag, dem 28. November. In der Zeit zwischen 19.30 und 21.55 Uhr hatten die Diebe zunächst den Rahmen eines Kunststofffensters aufgehebelt und waren so ins Gebäude gelangt. In einem Flurbereich brachen die Täter gewaltsam zwei fest an der Wand angebrachte Geldkassetten mit Bargeld heraus. Anschließend flüchteten sie mit ihrem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0441/790-4115. (1421247)

Am gestrigen Dienstag in der Zeit zwischen 2 und 8 Uhr stiegen unbekannte Täter in die Räume einer Gaststätte am Theaterwall ein. Durch Aufhebeln einer auf der Rückseite des Gebäudes gelegenen Tür konnten die Einbrecher die Gasträume betreten und nach Bargeld durchwühlen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde jedoch nichts entwendet. Auch in diesem Fall werden unter der Telefonnummer 0441/790-4115 Zeugenhinweise entgegengenommen. (1438476)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4458361 Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

@ presseportal.de