Polizei, Kriminalität

Einbrecher entwenden Sparkasten und Kleingeld-Münzen

17.05.2018 - 12:26:31

Polizei Bochum / Einbrecher entwenden Sparkasten und ...

Bochum - Einen Sparkasten und mehrere auf der Theke liegende Kleingeld-Münzen haben Einbrecher in einer Kneipe in der Bochumer City erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Einbruch hat sich zwischen Dienstag, 15. Mai, 18.45 Uhr, und Mittwoch, 16. Mai, 9.30 Uhr, am Nordring 70 ereignet. Die Täter hebelten das Metalltor auf und drangen dann in die dahinterliegende Eingangstür ein. Drinnen rissen sie den Sparkasten von der Wand und entwendeten die offen abgelegten Kleingeld-Münzen.

Das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0234 909 8110 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!