Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Einbrecher dringen in Stader Wohnhaus ein

09.08.2019 - 11:56:53

Polizeiinspektion Stade / Einbrecher dringen in Stader Wohnhaus ein

Stade - Bisher unbekannte Einbrecher sind in der Zeit zwischen Donnerstag, den 01.08., 06:00 h und Donnerstag, den 08.08., 22:30 h nach dem Aufhebeln eines Kellerfensters in das Innere eines Einfamilienhauses in der Straße "Am Ziegelkamp" in Stade eingestiegen.

In dem Haus wurden anschließend von dem oder den Tätern sämtliche Räume durchsucht und dabei nach derzeitigem Stand der Ermittlungen Schmuck erbeutet.

Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

OTS: Polizeiinspektion Stade newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59461 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59461.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de