Polizei, Kriminalität

Ein- und Aufbrüche im Gewerbegebiet

12.09.2018 - 17:06:34

Polizei Düren / Ein- und Aufbrüche im Gewerbegebiet

Düren - Im Industriegebiet in Birkesdorf wurden in der Nacht zu Dienstag mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und daraus Wertsachen entwendet. Auch ein Einbruch in ein Firmengebäude fand statt.

Alle Taten ereigneten sich zwischen 17:00 Uhr am Montagnachmittag und Dienstagmorgen, 08:30 Uhr. In der Straße Am Langen Graben wurde an einem geparkten Pkw eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Wageninneren eine Tasche mit einem Laptop entwendet. Auf dem Gelände einer Firma in unmittelbarer Nähe wurden ebenfalls Seitenscheiben an zwei Kleintransportern zerstört. Aus beiden Fahrzeugen nahmen die bislang unbekannten Täter Navigationssysteme an sich. Auch in ein Bürogebäude in derselben Straße drangen Unbekannte ein, indem sie ein Fenster aufhebelten. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, ersten Erkenntnissen zufolge stahlen die Einbrecher Schmuck und Bargeld.

Nicht weit entfernet in der Willi-Bleicher-Straße wurde ein Pkw angegangen, der auf einem dortigen Firmenparkplatz abgestellt war. Hier schlugen die Täter die Scheibe der Beifahrertür ein und nahmen ein Navigationsmodul an sich.

Sofern Spuren an den Tatorten vorhanden waren, wurden diese von der Kriminalpolizei gesichert. Im Rahmen der anstehenden Ermittlungen werden möglicherweise auch Aufzeichnungen von Überwachungskameras ausgewertet. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Leitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 erbeten.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de