Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ein Leichtverletzter und 40.000 Euro Schaden

14.04.2021 - 12:22:19

Polizeidirektion Ludwigshafen / Ein Leichtverletzter und ...

R?merberg - Ein Leichtverletzter und sch?tzungsweise 40.000 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 06:50 Uhr ereignete. Ein 50-j?hriger LKW-Fahrer befuhr die K25 von Schwegenheim in Richtung R?merberg-Mechtersheim. Als er an der Kreuzung zur L507 geradeaus in Richtung Mechtersheim fahren wollte, missachtete er das Stoppschild und ?bersah den von links aus Richtung R?merberg-Heiligenstein kommenden PKW eines 43-J?hrigen. Durch die Kollision erlitt der 43-J?hrige leichte Verletzungen. Der Mann wurde in ein ?rtliches Krankenhaus verbracht.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Susanne Lause Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4888472 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de