Polizei, Kriminalität

Eimeldingen: Einbruch ins Bahnhofslädele

05.04.2018 - 12:41:52

Polizeipräsidium Freiburg / Eimeldingen: Einbruch ins Bahnhofslädele

Freiburg - Eimeldingen: Einbruch ins Bahnhofslädele

Das Bahnhofslädele war in der Nacht zum Donnerstag von einem Einbruch betroffen. Nachdem der Alarm ausgelöst hatte, fuhr die Besitzerin zu ihrem Laden und stellte den Einbruch fest. Um 3.23 Uhr verständigte sie die Polizei, die das Objekt umstellte und durchsuchte. Der oder die Täter waren schon weg. Über ein Fenster waren sie in den Laden gelangt. Zuvor hatten sie den Rollladen hochgeschoben. Der Verkaufsraum wurde durchsucht. Nach den ersten Feststellungen wurde nichts gestohlen.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!