Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Verkehr

Ei auf Auto geworfen

19.11.2019 - 11:56:35

Polizei Bremerhaven / Ei auf Auto geworfen

Bremerhaven - Mit einem Ei hat eine bislang unbekannte Person auf ein Auto in der Friedrich-Ebert-Straße geworfen. Die Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon. Gegen 2.45 Uhr, in der Nacht zum Dienstag, fuhr der 23-jährige Fahrer eines Kleinwagens auf die Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/ Bismarckstraße zu. Plötzlich gab es einen lauten Knall auf der Windschutzscheibe. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um ein Ei gehandelt hat. Woher es kam und warum es geworfen wurde ist nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 953 3321 entgegen.

OTS: Polizei Bremerhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/134196 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_134196.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Uwe Mikloweit Telefon: 0471/ 953 - 1401 E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

@ presseportal.de