Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ehepaar steht Einbrechern gegen?ber - Zeugen gesucht

26.04.2021 - 17:08:48

Polizei D?ren / Ehepaar steht Einbrechern gegen?ber - Zeugen gesucht

D?ren - In der Nacht zu Montag traf ein Paar in den Kellerr?umen eines Mehrfamilienhauses in der Scharnhorststra?e auf zwei mutma?liche Einbrecher. Diese bedrohten die beiden und fl?chteten dann auf Fahrr?dern.

Am 26.04.2021 gegen 01:00 Uhr wollten zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Scharnhorststra?e ihren Kellerraum betreten. Ungew?hnlich war bereits, dass die T?r, die zu den Kellerr?umen f?hrt, offen stand. Als die Bewohner die Treppe zum Keller hinuntergingen, erblickten sie zwei mutma?liche Einbrecher, die mit einer Taschenlampe vor einem unverschlossenen Kellerabteil standen. Die Unbekannten rannten kurz darauf an den Bewohnern vorbei, die Kellertreppe hinauf. Einer der T?ter bedrohte das Paar dabei nach Angaben des Bewohners mit einer Schusswaffe. Die Unbekannten fl?chteten durch die Eingangst?r des Mehrfamilienhaueses, stiegen dann auf Fahrr?der und fuhren in Richtung Roonstra?e / D?rener Krankenhaus davon.

Die unbekannten T?ter werden als etwa 30 Jahre alte schlanke M?nner beschrieben. Einer hatte kurze dunkelblonde Haare, der andere trug kurzes dunkles Haar. Hinweise zu den Tatverd?chtigen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu jeder Zeit entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4899578 Polizei D?ren

@ presseportal.de