Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Eggingen: Polizeistreife wird attackiert

29.06.2020 - 15:06:41

Polizeipräsidium Freiburg / Eggingen: Polizeistreife wird attackiert

Freiburg - Bei einem Einsatz wegen eines Familienstreites ist eine Polizeistreife von einem Anwesenden attackiert worden. Erst nach Eintreffen weiterer Streifen konnte die Lage beruhigt werden. Gegen 22:50 Uhr war die Polizei verständigt worden. Beim Versuch, den auch handgreiflichen Streit zwischen mehreren Personen zu schlichten, musste ein besonders aggressiv auftretender 28 Jahre alter Mann geschlossen werden. Anwesende Familienmitglieder solidarisierten sich nun, bedrängten die Einsatzkräfte und ein alkoholisierter 27-jähriger stieß mit einem Bodycheck einen Polizeibeamten von hinten vom Festgehaltenen weg. Vor weiteren Angriffen wurde er von anderen Familienmitgliedern zurückgehalten. Die tumultartige Szenerie konnte erst nach Eintreffen weiterer Streifenwagenbesatzungen vor Ort beendet werden. Den 27-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4637297 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de