Obs, Polizei

Efringen-Kirchen.

22.03.2017 - 15:21:29

Polizeipräsidium Freiburg / Efringen-Kirchen. Schlange ...

Freiburg - Vermutlich in den frühen Morgenstunden des 22.03.2017 hat jemand am Bahnhof in Efringen-Kirchen im Eingangsbereich eine kleine Boa Constrictor in einem durchsichtigen Kunststoffterrarium ausgesetzt. Die Schlange wurde am Mittwochmorgen gegen 07:45 Uhr von einer aufmerksamen Schülerin gefunden und zum Ordnungsamt gebracht. Von dort aus wurde die Polizei verständigt, die zusammen mit dem Veterinäramt das Tier in Augenschein genommen hat und dabei feststellen konnte, dass die Schlange lediglich in Kältestarre verfallen war, aber noch lebte. Durch das Bürgermeisteramt Efringen-Kirchen wurde die Schlange in die Obhut eines Tierheimes gegeben. Es ist mittlerweile der dritte bekannt gewordene Fall im Landkreis Lörrach, bei denen Schlangen ausgesetzt wurden. Zeugen, die Hinweise auf die Herkunft der Schlange geben können, werden gebeten sich beim Fachbereich Gewerbe und Umwelt der Polizei in Lörrach unter 07621/176-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!